Abbuchungen

Freuen Sie sich schon darauf, eine Abbuchung anzumelden? Wenn Sie eine Abbuchungsanfrage an MGC Logic stellen, werden Ihre Geldmittel auf Ihr jeweiliges Konto ├╝berwiesen, sobald Sie alle Anforderungen erf├╝llen und sich an die Regeln halten. Es gibt mehrere Dinge, die die Abbuchungsrichtlinie bestimmen, die Sie kennen sollten.

Erforderliche Dokumente f├╝r den Abschluss einer Abbuchung

Sie m├╝ssen eine Adressbest├Ątigung, eine Kopie Ihrer Kreditkarte und einen g├╝ltigen Fotoausweis ├╝bermitteln, besonders wenn Sie ein neuer Kunde sind. Eine kurze Beschreibung der Dokumente folgt:

  • Adressbest├Ątigung: Sie k├Ânnen nicht behaupten, Einzahlungen get├Ątigt zu haben, ohne diese zu beweisen. In diesem Fall m├╝ssen Sie eine Kreditkarte oder einen Kontoauszug oder auch eine Abrechnung (Strom, Gas) bereitstellen, die die vorgenommenen Transaktionen angeben. Beachten Sie aber, dass diese Ausz├╝ge nicht l├Ąnger als sechs Monate zur├╝ckliegen d├╝rfen.
  • Kreditkarte: Jede Karte, die Sie bei der Einzahlung verwenden, ist wesentlich f├╝r den Abbuchungsvorgang. Machen Sie Kopien der Vorder- und R├╝ckseiten der verwendeten Karten. Stellen Sie sicher, dass die Kopien deutlich die letzten vier Ziffern der Karte anzeigen.
  • Fotoausweis: Akzeptierte Fotoausweise umfassen F├╝hrerscheine, Reisep├Ąsse und alle anderen offiziellen Staatsdokumente. Sie k├Ânnen eines davon ausw├Ąhlen, beachten Sie jedoch, dass das Dokument nicht abgelaufen sein darf. Abgelaufene Dokumente werden bei Abbuchungen niemals akzeptiert.

Der Abbuchungsvorgang

Wenn Sie alle zuvor erw├Ąhnten Dokumente ├╝bermittelt haben, beginnt der Abbuchungsvorgang.

Zuerst werden Sie gebeten ein Kundendatenformular auszuf├╝llen. Geben Sie nur wahre und relevante Informationen in den erforderlichen Feldern an.

Danach, je nach gew├╝nschter Abbuchungsart, m├╝ssen Sie die Bankdaten oder Kreditkartendaten angeben. Sie k├Ânnten die Kreditkarte bevorzugen, da diese Art nur wenig Aufwand erfordert. Mit dieser m├╝ssen Sie lediglich Ihren Namen und die letzten vier Ziffern Ihrer Kreditkarte angeben. Andererseits erfordert eine Abbuchung per Bank├╝berweisung die Angabe Ihres Namens wie auf Ihrem Kontoauszug angegeben, Details zu Ihrer Bank wie Name und Adresse, den BIC oder SWIFT Code Ihrer Bank und schlie├člich Ihre Kontonummer ÔÇô Wenn Sie eine internationale ├ťberweisung vornehmen, geben Sie Ihre IBAN Nummer und nicht Ihre Kontonummer an.
Zuletzt unterzeichnen Sie das Abbuchungsformular und ├╝bermitteln es. Geduld ist hier gefragt, da die Best├Ątigung der Abbuchung nicht unmittelbar erfolgt. Ihr Serviceanbieter muss zuerst das Formular ├╝berpr├╝fen und dies kann drei bis f├╝nf Gesch├Ąftstage in Anspruch nehmen. Bei Best├Ątigung erscheinen Ihre Geldmittel automatisch auf Ihrem Konto.
Fazit: Wenn Sie eine Abbuchung angefordert haben, d├╝rfen Sie Ihr Konto nicht aufheben bevor die Abbuchung best├Ątigt wurde. Ob Sie einzahlen oder abbuchen m├Âchten, es ist immer besser auf die Best├Ątigung zu warten. Dies liegt daran, dass die Abbuchung automatisch abgebrochen wird, falls Ihr Kontostand aus einem Grund unter den f├Ąllt, den Sie zuerst bei ├ťbermittlung der Abbuchung angegeben haben. Die meisten Anbieter haben kein Problem damit, wenn der Kontostand steigt, aber wie bereits erw├Ąhnt sollen Sie den Kontostand f├╝r eine Weile nicht ver├Ąndern, w├Ąhrend Sie auf die Best├Ątigung warten.